Oktober 2005

Ulrich Schattauer gründet das Ingenieurbüro Schattauer.

März 2006

Ulrich Schattauer gründet ergänzend zum Ingenieurbüro und als alleiniger Inhaber und Geschäftsführer die GFT Floatglass Equipment Supplier GmbH.

März 2008

Die Gesellschaftsform vom Ingenieurbüro wurde mit dem Eintritt von Bernhard Katter zur Schattauer & Katter GbR geändert. Bernhard Katter wird zudem Miteigner und zweiter Geschäftsführer der GFT GmbH.

April 2008

Die Glass Furnace Projects (GFP) GmbH wird gegründet und Christoph Pröse wird Geschäftsführer der GFP.

Oktober 2008

Die German Floatglass Manufacturing (GFM) GmbH wird gegründet.
Die GFM übernimmt wesentliche Objekte und Aktivposten der Langner Maschinen- und Apparatebau GmbH & Co. KG.

Juli 2010

Übernahme von Know-how, “Goodwill” und von 10 Mitarbeitern der Langner Maschinen- und Apparatebau GmbH &Co. KG durch die GFM GmbH.

Januar 2014

Unerwartet verstirbt Ulrich Schattauer und hinterlässt seine Firmenanteile seiner hinterbliebenen Familie. Bernhard Katter übernimmt von nun an alleinig die Geschäftsführung der GFT Gruppe, unterstützt durch Dennis Schattauer, einen der beiden seit einigen Jahren bei der GFT mittätigen Söhne.

August 2014

Dennis Schattauer wird zum zweiten Geschäftsführer der GFT Gruppe.

GFT geht eine Kooperation mit der JSJ Jodeit GmbH ein.